Select a different country or region to see specific content for your location.
DE

Bitte wählen Sie eine Sprache oder Region aus

 

Leiter Supply Chain Management (m/w/d)

Eine Stelle in Vollzeit
Berufslevel Berufserfahrene
Einstiegszeitpunkt ab sofort
BereichMedical
Standort  Neuhaus am Rennweg

Wir suchen für unseren Standort in Neuhaus am Rennweg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Supply Chain Management (m/w/d)

Hier sind Sie gefragt

  • Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs im Zuständigkeitsbereich Supply Chain mit den Abteilungen Operativer Einkauf, Produktionsplanung / Arbeitsvorbereitung, Logistik und Lager
  • Disposition, Planung, Steuerung und Überwachung von Fertigungsaufträgen in mehrstufigen Fertigungsprozessen; Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs der täglichen Produktionsprozesse
  • Verantwortung für die abteilungsübergreifende Produktionsplanung sowie technische Maschinen- und Lagerressourcenplanung
  • Verantwortung für Liefertreue- und Bestandskennzahlen sowie
  • Erstellen, Steuern, Überwachen und Abschließen von Fertigungsaufträgen und Sicherstellen der termingerechten Materialbereitstellung sowie der pünktlichen und vollständigen Kundenauftragsbelieferung
  • Ressourcenplanung und Terminkontrolle zur Sicherstellung der Termineinhaltung entlang der Wertschöpfungskette; Überwachung und Optimierung der Kapazitätsauslastung unter Berücksichtigung aller verfügbaren Ressourcen
  • Ermitteln des Materialbedarfs und Sicherstellung der Materialverfügbarkeit unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Bestellmengen und optimaler Lagerbestände
  • Analyse bestehender Prozesse, Identifikation von Verbesserungen in bestehenden Supply Chain Routinen sowie Konzepterstellung zur Weiterentwicklung und Digitalisierung der Produktions- und Planungsprozesse
  • Aufrechterhaltung der Kommunikationsnetzwerke in allen Bereichen und Ebenen, die zur Unterstützung der Lieferkettenprozesse erforderlich sind; Sie berichten direkt an den Standortleiter und sind Mitglied im Leitungsteam des Standortes
  • Monitoring der wöchentlichen Produktionsstände sowie Auswertung und Reporting von Produktionskennzahlen
  • Standardisierung und Harmonisierung der Stammdatenpflege in Abstimmung mit den anderen Medical Standorten
  • Führung der Mitarbeiter des Bereichs
  • Mitarbeit in Kundenprojekten zu Supply Chain Themen

Damit überzeugen Sie uns

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise mit technischem Hintergrund oder ausgeprägte technische Affinität
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management mit Schwerpunkten auf Absatzplanung / Produktionsplanung / Disposition und Logistik
  • Fachspezifische Fortbildungen im Bereich Supply Chain Management (z. B. APICS Zertifikate) sind sehr vorteilhaft
  • LEAN-Kenntnisse aus der Praxis, wünschenswert wäre ein Lean-Six-Sigma Green- oder Black Belt
  • Routinierter Umgang mit einem ERP-System sowie MS-Office, insbesondere MS-Excel & Outlook
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Als echter Teamplayer ist es Ihr Ziel, gemeinsam Prozesse - sowohl systemisch als auch im operativen Geschäft - zu optimieren
  • Eine erfolgsorientierte, selbstständige Arbeitsweise, ein hohes Verantwortungsbewusstsein sowie gute analytische Fähigkeiten runden Ihr Profil ab

Das bieten wir Ihnen

Ein starkes Miteinander

Wir tun eine Menge dafür, dass die Kolleginnen und Kollegen vom ersten Tag an gerne bei Röchling arbeiten. Fairness, Respekt und Wertschätzung sind der Grundstein.

Ein tolles Team

  • Kollegiales Miteinander
  • Flache Hierarchien und kooperativer Führungsstil
  • Angenehmes Betriebsklima und offener Umgang untereinander
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents (Outdoortage, Firmenläufe u.v.m.)

Attraktive Vergütung

  • Wettbewerbsfähige Entlohnung, ergebnisorientierte Prämien
  • Betriebliches Vorschlagswesen mit attraktiven Prämien
  • Vergünstigungen beim Online-Shopping bei zahlreichen Anbietern

Familie, Freizeit und Gesundheit

  • 30 Urlaubstage
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (Fitnessraum, Job-Rad u.v.m.)
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge

Noch mehr Vorteile

  • Unterstützung neuer Mitarbeiter bei der Wohnungssuche
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Intensive Einarbeitung durch strukturierte Einarbeitungspläne und persönlichen Mentor
  • Wettbewerbsfähige Produktpalette

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Röchling Neuhaus ist ein in internationalen Wachstumsmärkten agierendes Unternehmen, welches als zertifizierter Lieferant keimarme, funktionelle und qualitativ hochwertige Verpackungssysteme für die Pharmazie und Diagnostik sowie Einzelteile und Baugruppen für die Medizintechnik entwickelt und unter Reinraumbedingungen produziert. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen zum Erfolg von Röchling Neuhaus bei.

Im Unternehmensbereich Medical leisten Sie gemeinsam mit unseren Kunden Wegweisendes in Krankheitsprävention und Gesundheitswiederherstellung. Wir bieten eine breite Palette von kundenindividuellen Komponenten bis hin zu Komplettsystemen.

In der Röchling-Gruppe gestalten Sie Industrie. Weltweit. Gemeinsam verändern wir den Alltag vieler Menschen – denn wir machen Autos leichter, Medikamentenpackungen sicherer und verbessern industrielle Anwendungen. Mit 11.000 Mitarbeitern in 25 Ländern.

Jessica Töpfer-Linß
Manager HR Operations
+49 3679 72 6060
bewerbung.deneu@roechling.com

Röchling Medical Solutions SE
Waldweg 16
98724 Neuhaus am Rennweg
Deutschland

 
Suchen
Initiativbewerbung

Teilen

Print to PDF

Webseite auswählen

roe_karriere_teaser_00.jpg
Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten: Röchling als Arbeitgeber

Karriere